Logo Omniavision schwarz-schwarz
Sie befinden sich hier: Alle Bewusstseinsebenen ©2022

Webseiten nach Bewusstseinsebenen

Alle Bewusstseinsebenen

der_counselor_Websites nach Bewusstseinsebenen_anwendung_omniavison

Der
Counselor

Ihr wirkliches Ziel mit Ihnen zu erreichen, ist meine Aufgabe! Bei der Umsetzung und Unterstützung zur Erreichung unseres dann gemeinsamen Ziels bin ich mehr als gut und erfolgreich.

der-holistikcoach_omniavision

Der
Holistikcoach

Als Holistikcoach wird bei allen Themen eine ganzheitliche Betrachtung verfolgt. Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Einzelteile. Dies umfasst auch die Trinität Körper – Geist – Seele.

reinkarnationscoaching_omniavision

Das
Reinkarnationscoaching

Es geht darum, in frühere Inkarnationen zurückzuführen, um belastende Situationen und womöglich traumatische Erlebnisse aus früheren Inkarnationen zu verstehen.

spirituelleseelenhilfe_omniavision

Die
spirituelle Seelenhilfe

Halten Sie es für möglich, Hilfe aus der geistigen Welt zu erhalten, um z.B. seelische Schmerzen oder auch körperliche Symptome zu behandeln und sogar vollständig…

der_mentalitaetscoach_omniavision

Der
Mentalitätscoach

Wir machen Führungskräfte und Spitzensportler zu Mentalitätsmonstern. Es ist ein laufender Prozess, der auf allen Bewusstseinsebenen z.g.T. unbemerkt…

siegersystem_omniavision

Das
Siegersystem

Können Sie sich vorstellen, dass Sie tatsächlich – wie man es so oft hört – Ihres Glückes Schmied sind und zu 100% verantwortlich für alles, was in Ihrem Leben passiert?

omniatherapie_omniavision

Die
Omniatherapie

Ziel der Omniatherapie ist es, in Einzelcoachings karmische Belastungen, systemische Muster und energetische Blockaden aufzuspüren und bei deren Auflösung zu unterstützen.

regressionstherapeut_omniavision

Der
Regressionstherapeut

Angestrebt wird dazu ein Zustand erhöhter Sensibilität und Selbstwahrnehmung, erzeugt durch einen vom Begleiter eingeleiteten Trancezustand zur Rückführung in frühere Inkarnationen.

rueckfuehrungstherapeut_omniavision

Der
Rückführungstherapeut

Als Rückführungstherapeut helfe ich Menschen, frühere Inkarnationen zu erleben und Ursachen von Symptomen zu erkennen und ggfs. sogar im Hier und Jetzt  aufzulösen.

submediation_omniavision

Die
Submediation

Ziel der Submediation ist es, karmische Belastungen, systemische Muster und energetische Blockaden innerhalb einer Gruppenstruktur aufzuspüren und bei deren Auflösung zu unterstützen.

relevanzpyramide_omniavision

Die
Relevanzpyramide

Bevor Sie eine neue Richtung einschlagen, eine Aufgabe übernehmen oder eine Entscheidung treffen, empfehle ich das Konzept der „Relevanzpyramide“.

coachingzentrum_omniavision

Das
Coachingzentrum

Wir befassen uns im Coachingzentrum mit vielen unterschiedlichen Ausrichtungen und Facetten von Einzel- und Gruppencoachings.

karmazentrum_omniavision

Das
Karmazentrum

Karma kennzeichnet ein spirituelles Konzept, nach dem jede Handlung – körperliche und geistige – unweigerlich und in allen Fällen Folgen auch im Hier und Jetzt hat.

mentalitaetszentrum_omniavision

Das
Mentalitätszentrum

Wir befassen uns im Mentalitätszentrum mit Mindsets und helfen auf einen Weg das Wachstumsdenken oder – wie war auch sagen – das „Alles ist möglich“-Denken.

regressionszentrum_omniavision

Das
Regressionszentrum

Im Regressionszentrum helfen wir, Menschen in frühere Inkarnationen zu führen. Die Erkenntnisse daraus können zu erheblichen Veränderungen im Hier und Jetzt führen.

therapiezentrum_omniavision

Das
Therapiezentrum

Wir berücksichtigen im Therapiezentrum viele verschiedene Therapieansätze, u.a. die Supervision, die systemische Therapie, die Hypnotherapie und vieles mehr.

traumazentrum_omniavision

Das
Traumazentrum

Wir befassen uns im Traumazentrum mit emotionalen Verletzungen, die als psychisches Trauma, emotionales Trauma oder mentales Trauma bezeichnet werden.

Der Counselor

der_counselor_Websites nach Bewusstseinsebenen_anwendung_omniavison

Ihr wirkliches Ziel mit Ihnen zu erreichen, ist meine Aufgabe! Bei der Umsetzung und Unterstützung zur Erreichung unseres dann gemeinsamen Ziels bin ich mehr als gut und erfolgreich. Dabei sind die ersten zu klärenden Punkte:

Mit der Klärung dieser Anfangsfragen ist es viel leichter, den richtigen Weg zu Ihrem Ziel, z.B. zum gewünschten Erfolg, zu finden und zu gehen. Für den Trainer eines Profiteams ist es z.B. sehr sinnvoll, zu wissen, welcher Sportler auf welche Weise angesprochen und motiviert werden kann. Der eine möchte viel Geld verdienen, der nächste Titel holen, der dritte sucht Anerkennung, der vierte will unbedingt herausstechen und der fünfte der absolute Leader sein. Alle Sportler gleich anzusprechen, ist deshalb weniger erfolgreich, als verschiedene Stichworte in Ansprachen zu nutzen.

Im Prinzip bin ich nur ein Werkzeug, nämlich Ihr Werkzeug, um unterbewusste Blockaden aufzulösen und „falsche“ Glaubenssätze, die oftmals in der Kindheit „angelegt“ wurden, auszuräumen und mit zielführenden Glaubenssätzen zu substituieren. Das Ziel ist es, Ihre unbewusste (intrinsische) Motivation herauszufinden und Ihr maximales Leistungsvermögen, egal ob im Sport oder im Beruf, hervorzurufen und Ihren Weg zu Ihrem persönlichen Erfolg zu beschleunigen und zu optimieren. 

Der Holistikcoach

der-holistikcoach_omniavision

Als Holistikcoach verfolge ich bei allen Themen eine ganzheitliche Betrachtung. Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Einzelteile (Atomismus). Dies umfasst insbesondere die Trinität aus Körper, Geist und Seele, aber auch

Unterbewusstes – Wachbewusstes – Überbewusstsein Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft Geburt – Leben – Tod (Jenseits) Ego-Sicht – Drittsicht – göttliche Sicht

Grundsätzlich beruhen alle Coachings, Therapien und Trainings, die zum Gesamtkonzept Omniavision gehören, auf einem holistischen Weltbild und einer ganzheitlichen Betrachtungsweise allen Seins. Alles ist niemals das, was wir glauben, wie es ist, sondern viel mehr. Wir als Seelenwesen, die einen temporären Bioanzug (Körper) tragen, sind mehr als unser Ego, mehr als unser Körper und auch mehr als unser Sein als Seele. Wir sind alles zusammen. Und trotzdem immer noch viel mehr. Innerhalb des holistischen Konzepts werden alle Ebenen des Seins betrachtet, alle möglichen Perspektiven eingenommen und alle Betrachtungsweisen als gut und richtig akzeptiert. Erst wenn man es schafft, alle Ebenen, z.B. das Unterbewusste, das Wachbewusstsein und das Überbewusstsein anzusprechen und in einen Entwicklungsprozess einzubinden, hat man nach meiner festen Überzeugung die Chance, das Gesamtbild zu erkennen und auch das Mögliche zu erreichen. Einige Webseiten, die eine holistisch-ganzheitliche Einbindung aller Bewusstseinsebenen zum Inhalt haben, sind z.B. Der Mentalitätscoach und die Omniatherapie. Sie möchten mehr erfahren? Dann stöbern Sie gerne auf dieser Webseite und kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen haben.

Das Reinkarnationscoaching

reinkarnationscoaching_omniavision

Sie finden hier Informationen rund um die Themen Karma, Reinkarnation und Rückführung in frühere Inkarnationen. 

Das Buch, dass ich zu diesem Themenkomplex verfassen möchte, ist noch nicht erstellt, geschweige denn publiziert. Wann ich Zeit dafür finde, steht tatsächlich noch in den Sternen. 

Beim Reinkarnationscoaching geht es darum, Sie in frühere Inkarnationen zurückzuführen. Wenn Sie darüber hinaus interessiert sind, wie man belastende Situationen und womöglich traumatische Erlebnisse aus früheren Inkarnationen auflösen bzw. sich damit versöhnen kann, dann empfehle ich Ihnen die weitergehende Webseite zum Thema Regressionstherapie, siehe Regressionstherapeut. 

Sie möchten mehr erfahren? Dann stöbern Sie gerne auf dieser Webseite https://reinkarnationscoaching.de und kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen haben.

Die Spirituelle Seelenhilfe

spirituelleseelenhilfe_omniavision

Es gehört inzwischen zum wissenschaftlichen Konsens, dass Symptome, z.B. Krankheiten, eine psychische Komponente haben können. Aber wie sieht es aus, wenn man hinterfragen möchte, ob die Seele z.B. über körperliche Symptome „auf etwas aufmerksam machen möchte“? Hier wird man überwiegend, z.B. bei vielen Schulmedizinern und Naturwissenschaftlern, auf Skepsis oder sogar Ablehnung stoßen.

Erst recht stößt man häufig auf eine ausgeprägte Ungläubigkeit oder sogar eine Abwehrhaltung, wenn man Themen wie behindernde Glaubenssätze, Erfolgsblockaden, karmische Belastungen aus früheren Inkarnationen, Banne oder Flüche mit aktuellen psychischen oder sogar physischen Problemen in Verbindung bringt.

Wenn man jedoch den Gedanken „zulässt“, dass wir als unsterbliche Seelenwesen in einen temporären „Bio-Anzug“ (Körper) inkarnieren, dann steht es für mich außer Frage, dass es „mehr geben muss“, als nur das, was wir bewusst sehen, schmecken, fühlen, hören und tasten können.

Für uns ist die geistige Welt genauso real, wie unsere dreidimensionale L-H-B-Begrenzung. Ist es möglich, Hilfe, z.B. „Matrixenergie“ anzuzapfen oder Hilfe aus der geistigen Welt zu erhalten, um z.B. energetische oder karmische Belastungen, psychische Blockaden und Glaubenssätze, seelische Schmerzen oder auch körperliche Symptome zu behandeln und aufzulösen?

Wir sind davon überzeugt … und unsere Erfolge bestärken uns darin …. https://spirituelleseelenhilfe.de

Der Mentalitätscoach

der_mentalitaetscoach_omniavision

Obwohl im Begriff „Mentalität“ der Wortstamm „mental“ steckt, unterscheiden wir zwischen einem Mental- und einem Mentalitätscoaching oder -training. Warum?

Wir verstehen unter „mentaler Stärke“ in erster Linie ein hohes Maß an Widerstandskraft, Durchhaltevermögen, Stressresistenz und Resilienz. Einen Menschen, der ein hohes Maß an mentaler Stärke aufweist, kann so schnell nichts umhauen. Probleme sieht er als Aufgaben oder Herausforderungen. Er weiß, dass er am Ende Erfolg haben und alles schaffen wird.

Mentalität hat zwar auch etwas mit mentaler Stärke zu tun, geht aber für uns noch einen Schritt darüber hinaus. Menschen mit einer ausgeprägten Mentalität gehen voran, reißen andere mit und geben immer das Maximale. Sportler, die dann auch gerne als Mentalitätsmonster bezeichnet werden, gehen mit der Einstellung in ein Spiel oder eine sportliche Auseinandersetzung, dass sie auf jeden Fall gewinnen werden. Und selbst wenn alles nach einer Niederlage aussehen sollte, wird dies nicht akzeptiert, sondern die Anstrengungen werden erhöht, um doch noch den Sieg davon zu tragen.

Das, was wir beim Mentalitätscoaching machen, ist, Führungskräfte und Spitzensportler zu Mentalitätsmonstern zu machen. Dass dies nicht an einem Wochenende gelingen kann, ist klar. Es ist ein laufender Prozess, der auf allen Bewusstseinsebenen forciert wird.

Sie möchten mehr erfahren? Dann stöbern Sie gerne auf dieser Webseite https://mentalitaetscoach.de und kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen haben.

Das Siegersystem

siegersystem_omniavision

Der Nachteil dieser „Erkenntnis“ ist, dass Sie sich nie wieder als Opfer fühlen und darstellen dürfen, z.B. um Mitgefühl oder sogar Mitleid zu „erhaschen“. Der große Vorteil dieses „Wissens“ ist jedoch, dass Sie sich ab sofort der „Herrschaft über Ihr Leben“ bewusst sind, alles zielgerichtet selbst beeinflussen können und die Freiheit haben, Ihre Vorstellungen zu manifestieren.

Heißt es nicht immer, dass der Sieg im Kopf entschieden wird? Hört man nicht so häufig, dass Sportler, z.B. Fußballer, Tennis-Spieler u.v.m., verlieren, weil „der Kopf nicht mitgespielt“ hat, weil sie „im Kopf blockiert“ waren oder weil sie „im Kopf nicht frei“ waren?

Wenn man davon spricht, dass der „Kopf nicht mitgespielt“ hat oder man „im Kopf blockiert“ war, meint man damit eine Blockade im bewussten Denken. Man war mit seinem Bewusstsein z.B. abgelenkt und nicht „bei der Sache“. Man hat nicht die letzten 1-2% gegeben, sondern nur mit 98%-99% agiert oder gespielt. Diese 1%-2% weniger haben dann dazu geführt, dass man verloren hat, anstatt zu gewinnen oder das zu erreichen, was man angestrebt hat.

Ich behaupte allerdings ganz im Gegenteil, dass über Sieg oder Niederlage nicht im Bewusstsein, sondern im Unterbewussten entschieden wird. Das Unterbewusste steuert das komplette vegetative Nervensystem und ist „Herberge“ aller Gefühle und Emotionen. Man spricht auch häufig von Intuition oder Bauchgefühl, wenn man etwas „mit dem Bauch“ entscheidet, anstatt mit dem Kopf, also mit der Ratio.

Das Siegersystem-Konzept geht aber noch weiter, es ist mehr eine Lebenseinstellung. Im Fokus steht nicht ausschließlich das Gewinnen, sondern sich selbst als Gewinner zu sehen und zu fühlen, das eigene Leben als Gewinn anzusehen und als Geschenk anzunehmen, indem man die positiven und schönen Aspekte in den Mittelpunkt des eigenen Denkens und Fühlens rückt. Und zwar immer, ganz unabhängig von bisher als negativ angesehenen Begleiterscheinungen.

Sie möchten mehr erfahren? Dann stöbern Sie gerne auf dieser Webseite https://siegersystem.de und kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen haben.

Der Rückführungstherapeut

rueckfuehrungstherapeut_omniavision

Die Rückführungstherapie ist ein Ansatz der Alternativmedizin, der auf der Lehre der Reinkarnation basiert. Diese Methode gilt nicht als Psychotherapie oder Therapie im wissenschaftlichen und rechtlichen Sinne.

Die Rückführungstherapie oder auch Reinkarnationstherapie geht davon aus, dass die Reinkarnation und Weiterentwicklung der Seele in vielen irdischen Leben möglich ist.

Psychische und körperliche Probleme können, davon bin ich überzeugt, durch Taten und Erlebnisse in vergangenen Leben begründet sein. Es ist nach meiner Einschätzung möglich, aus früheren Leben zu lernen (westliche Interpretation von Karma).

Verstrickungen mit Traumata vergangener Leben auf der Erde können auch in diesem Leben durch Liebe und Vergebung gelöst werden, siehe z.B. Omniatherapie. Auf diesem Weg kann nach meiner Erfahrung auch im jetzigen Erdenleben eine größere Bewusstheit und sogar das Auflösen von Symptomen erreicht werden.

Die Submediation

submediation_omniavision

Der Begriff Submediation leitet sich von der Wortkombination aus Subconscious und Mediation ab und beschreibt das Konzept der Mediation unter Einbeziehung des Unterbewussten der beteiligten Personen.

Ich bin davon überzeugt, dass eine wirkliche und nachhaltige Klärung von zwischenmenschlichen Problemen und Dissonanzen niemals allein auf der Bewusstseinsebene möglich ist, sondern eine abschließende Lösung ausschließlich über die Ebene des Unterbewussten erreicht werden kann. Als Submediator verfolge ich deshalb keinen „normalen“ Mediationsansatz, sondern betrachte immer die unbewussten und unterbewussten Energien, Ursachen und Auslöser für Konflikte.

Die für Sie positive Nachricht ist, dass es möglich ist, die wahren Gründe für zwischenmenschliche Dissonanzen, die nach meiner Einschätzung lediglich ein Symptom für tiefsitzende Glaubenssätze, Muster und Erfahrungen darstellen, herauszufinden und aufzulösen. Die beteiligten Protagonisten müssen für eine solche Herangehensweise lediglich offen sein und eine Klärung „wollen“.

Mit meiner Herangehensweise spreche ich insbesondere Menschen in Führungspositionen, z.B. in Konzernen, Profivereinen und großen Familienunternehmen, an, da der Aufwand für eine Submediation erheblich ist, sowohl was den Zeitbedarf anbelangt, als auch in Bezug auf die emotionale Herausforderung für alle Beteiligten.

Sie möchten mehr erfahren? Dann stöbern Sie gerne auf dieser Webseite https://submediation.de und kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen haben.

Die Relevanzpyramide

relevanzpyramide_omniavision

Ich habe das Konzept „Relevanzpyramide“ genannt, weil es ein schönes Bild darstellt, was Sie erwartet.

Das Konzept hat nichts mit dem alten Ägypten, mit Freimaurer-Symbolen oder den Illuminaten zu tun, sondern es ist ein Werkzeug, das Ihnen helfen kann, eine Struktur und Übersicht über Ihre Aufgaben, Ziele, Herausforderungen, zu schaffenden Voraussetzungen und langfristigen Möglichkeiten zu bieten.

Der Hintergrund ist, dass die meisten Menschen nicht wissen, was sie wollen bzw. was ihnen wirklich-wirklich-wirklich wichtig ist. Stattdessen höre ich in Coachings, Beratungen, Schulungen usw. auf die Frage, was sie erreichen möchten, was ihre Ziele sind, welche Aufgaben sie sehen, sowie welche Voraussetzungen sie schaffen sollten und welche Möglichkeiten sich ihnen offenbaren, ein Sammelsurium von spontanen Ideen, die aber bei den ersten Nachfragen in sich „zusammenbrechen„.

Meine Empfehlung ist, bevor Sie eine veränderte Richtung einschlagen, eine neue Aufgabe übernehmen oder eine wichtige Entscheidung treffen, das Konzept der „Relevanzpyramide“ für sich zu nutzen.

Die auf der Webseite https://relevanzpyramide.de aufgeführten Informationen stehen Ihnen auch als Download kostenfrei zur Verfügung. Sollten Sie Fragen dazu haben, kommen Sie gerne auf mich zu.

Das Coachingzentrum

coachingzentrum_omniavision

Wir befassen uns im Coachingzentrum24 mit vielen unterschiedlichen Ausrichtungen und Facetten von Coachings. Dies können z.B. Coachings sein, die Menschen unterstützen, ihr Leben als Geschenk und lebenswert anzunehmen, siehe Siegersystem, oder Personal Coachings, um ein maximales Leistungsvermögen und optimalen Erfolg zu erreichen, z.B. für Profisportler oder Führungskräfte, siehe Der Counselor, oder Coachings, um belastende Lebensumstände zu ändern, z.B. eine Raucherentwöhnung oder das Auflösen von unterbewussten Blockaden, siehe Reframingcoaching, oder ein Gruppencoaching für Vereine oder Abteilungen, um z.B. ein Gemeinschaftsgefühl oder ein Sieger-Gen zu entwickeln, siehe Der Mentalbooster. Weitere Coaching-Konzepte finden Sie hier: Seelencoaching, Seelentröster, Der Empathiecoach und Der Lösungsfinder Sie sind herzlich eingeladen, auf unseren Webseiten zu stöbern und auf uns zuzukommen. Wir freuen uns auf Sie.

Das Karmazentrum

karmazentrum_omniavision

Wir befassen uns im Karmazentrum24 (n., Sanskrit: Stamm: कर्मन् karman, Nominativ: कर्म karma, Pali: kamma „Wirken, Tat“) mit Fragen rund um das Thema „Karma“. Karma kennzeichnet ein spirituelles Konzept, nach dem jede Handlung – körperliche und geistige – unweigerlich und in allen Fällen Folgen hat.

Diese Folgen müssen sich jedoch nicht in diesem Leben auswirken, sondern sie können sich in nachfolgenden Inkarnationen manifestieren. Insbesondere in indischen Religionen ist die Karma-Lehre eng verbunden mit dem Glauben an Reinkarnation. Wir selbst sind ebenfalls davon überzeugt, dass wir immer und immer wieder neu inkarnieren (ins Fleisch gehen), um in der Schule des Lebens Aufgaben zu lösen. Wir haben keinen Zweifel an der Gültigkeit des Ursache-Wirkungs-Prinzips auf spiritueller Ebene, auch über mehrere Leben hinweg.

Im Hinduismus, Buddhismus und Jainismus beschreibt das Wort das Ergebnis jeder Handlung, die Wirkung von Handlungen und Gedanken in allen Aspekten, insbesondere die Wirkung auf den Handelnden selbst. Daher wird Karma durch das Wechselwirkungsgesetz manifestiert und nicht aufgrund der „Beurteilung“ eines externen Richters, z.B. Gott.

Wir sehen es deshalb als selbstverständlich an, uns möglichst immer so zu verhalten, wie es im göttlichen Sinne zum Besten aller ist. Allerdings geht unsere Einstellung weit darüber hinaus, weil es nicht nur unser Verhalten betrifft, sondern es beginnt bereits bei unseren Gedanken.

Das Mentalitätszentrum

mentalitaetszentrum_omniavision

Wir befassen uns im Mentalitätszentrum24 mit zwei Arten von Mindsets. Auf der einen Seite betrachten wir das an feste Grenzen glaubende Denken, auf der anderen Seite das Wachstumsdenken oder – wie war auch sagen – das „Alles ist möglich“-Denken.

Bei einer Denkweise, dass alles fix vorgegeben ist, gehen die Menschen davon aus, dass grundlegende Talente und Fähigkeiten angeboren sind und man nur innerhalb dieser Grenzen agieren kann. Es gibt demnach ein gewisses Potenzial, das angeboren bzw. erreichbar ist, welches aber nicht überschritten werden kann.

Bei Menschen mit einer Wachstumsdenkweise sieht die Welt anders aus. Diese Menschen gehen davon aus, dass ihre Talente und Fähigkeiten durch harte Arbeit, Übung, Training und guten Unterricht gesteigert werden kann und nahezu unbegrenzt ist, je nachdem, was sie selbst für erreichbar halten. Es geht dabei nicht darum, in jedem Fall ein Genie oder ein Olympiasieger werden zu können, aber sie glauben daran, mehr erreichen zu können, als man gemeinhin von ihnen „erwartet“

Wir sind davon überzeugt, dass das zweite Denkmuster richtig ist, und wir leiten Menschen an, für sich selbst das Maximale möglich zu machen und das Wort „aufgeben“ aus ihrem Sprachschatz zu streichen. Wir helfen Menschen, ihr Denken, Glauben und Fühlen neu auszurichten und ein absolutes Gewinner-Gen zu aktivieren.

Nähere Informationen zur Vorgehensweise finden Sie z.B. auf den Seiten Der Mentalbooster, Der Counselor, Der Mentalitätscoach und Der Unterbewusstseinscoach. Sie sind herzlich eingeladen, auf unseren Webseiten zu stöbern und auf uns zuzukommen. 

Wir freuen uns auf Sie.

Das Regressionszentrum

regressionszentrum_omniavision

Der Begriff Reinkarnation bezeichnet keine bestimmte Lehre, sondern fasst eine Vielzahl verschiedener Lehren zusammen, die in verschiedenen Ausprägungen Bestandteil von diversen Religionen sind.

Die Reinkarnationstherapie und somit die Regression, also die Rückführung, geht davon aus, dass Reinkarnation und Weiterentwicklung einer Seele über eine Vielzahl von Erdenleben existieren.

Aktuelle psychische und körperliche Probleme können, davon sind wir überzeugt, durch frühere Inkarnationen verursacht sein. Erinnerungen an vergangene Leben sind, das zeigen viele Experimente, möglich.

Auch ein Lernen aus früheren Leben ist nach meiner Erfahrung erreichbar.

Verstrickungen mit Traumata früherer Erdenleben können durch Liebe und Vergebung auch im jetzigen Leben gelöst werden, wie ich in meiner Trilogie „Omniatherapie – Gesundheit und Glück durch Verstehen und Versöhnung“ beschrieben habe.

Nach meinen Erfahrungen ist eine größere Bewusstheit und sogar die Beseitigung von Symptomen auch im aktuellen Erdenleben möglich.

Sie sind herzlich eingeladen, auf unseren Webseiten, insbesondere omniatherapie.de und regressionstherapeut.de, zu stöbern und auf uns zuzukommen. Wir freuen uns auf Sie.

Das Therapiezentrum

therapiezentrum_omniavision

Wir berücksichtigen im Therapiezentrum24 verschiedene Therapieansätze. Insbesondere beinhaltet unser ganzheitlicher Ansatz Bestandteile der Supervision, der Psychologie (inkl. positiver Psychologie), der Psychotherapie, der systemischen Therapie (inkl. Familienaufstellung), des NLP, der Hypnotherapie, der Musiktherapie, der Informationsfeldtherapie und der Rückführungstherapie.

Diese verschiedenen Konzeptinhalte werden je nach Herausforderung und Zielgruppe kombiniert. So gehört es u.a. zu unseren Angeboten

Es geht weiterhin darum,

Nähere Informationen zur Vorgehensweise finden Sie u.a. auf den aufgeführten Webseiten. Sie sind herzlich eingeladen, auf unseren Webseiten zu stöbern und auf uns zuzukommen.

Wir freuen uns auf Sie.

Das Traumazentrum

traumazentrum_omniavision

Wir befassen uns im Traumazentrum24 mit emotionalen Verletzungen, die als psychisches Trauma, emotionales Trauma oder mentales Trauma bezeichnet werden. Das Wort Trauma kommt aus dem Griechischen und bedeutet normalerweise Verletzung (griech. Wunde, τραύμα), ohne einen Hinweis auf die Ursache der Verletzung zu geben. In der Medizin wird der Begriff Trauma verwendet, um körperliche Traumata zu beschreiben, die durch einen Unfall oder äußerliche Gewalt verursacht wurden. Seit dem 19. Jahrhundert ist diese Nutzung des Begriffs Trauma dokumentiert. In ähnlicher Weise wird in der Psychologie der schwere psychische Schock, der durch das traumatische Erlebnis verursacht wird, als psychisches Trauma bezeichnet. Eine uneinheitliche Verwendung des Begriffs kann auf ein auslösendes Ereignis, Symptom oder verursachte seelische Schmerzen hinweisen. Psychische Traumata spielen eine zentrale Rolle bei der Entstehung psychischer Störungen, die in der Psychiatrie behandelt werden, z.T. auch von Psychologen, Psychotherapeuten und Heilpraktikern für Psychotherapie. Nähere Informationen zur Vorgehensweise finden Sie z.B. auf den Seiten Omniatherapie, Spirituelle Seelenhilfe und Regressionstherapeut. Sie sind herzlich eingeladen, auf unseren Webseiten zu stöbern und auf uns zuzukommen. Wir freuen uns auf Sie.

newsletter_omniavision
omniavision_mobil

Newsletter - Anmeldung

*Das Passwort ist für Ihren kostenlosen und unverbindlichen Zugang zum Mitgliederbereich
Datenschutzerklärung zeigen

* Das Passwort ist für kostenlosen und unverbindlichen Zugang zum Mitgliederbereich